0

OHNE SCHULD - DIE GANZE GESCHICHTE

eBook

Auch erhältlich als:
16,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783954474844
Sprache: Deutsch
Umfang: 240 S., 1.43 MB
Auflage: 1. Auflage 2021
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Die zehnjährige Mascha und der junge Hund Tinkapur müssen sich zusehends Regeln beugen, die ihren eigenen Lebensimpulsen widersprechen. Wie sie in ihrem Umfeld um ihre Identität ringen und sich gegenseitig unterstützen, davon erzählt dieses Buch. Mit großer poetischer Kraft und tiefem Mitgefühl für alle Figuren beschreibt die Autorin ein knappes Jahr im Leben der beiden Protagonisten, das sich immer mehr zum Thriller einer Kindheit entwickelt. Die Autorin beleuchtet den Kreislauf, der generationenübergreifend immer wieder stattfindet, wenn innere Verletzungen in einer Familie nicht integriert und nur überlebt werden. "Es braucht einen, der abspringt, um das Familienkarussell von außen zu sehen. Als ich begriff, wo all die Gespenster herkommen und was sie sind, konnte ich mich ihnen und mir selbst endlich angstfrei nähern und mich von ihnen befreien", sagt Maike Maja Nowak. Ihre fesselnde und sehr persönliche Geschichte nimmt den Leser mutig an die Hand und ist ein wahrhaftiges Plädoyer für die Sinnhaftigkeit in jedem Leben. MAIKE MAJA NOWAK, geboren in Leipzig, ist mehrfache SPIEGEL-Bestsellerautorin und arbeitet als Therapeutin für Traumaintegration und emotionale Kompetenz. Einem breiten Publikum ist sie durch die ZDF-Serie "Die Hundeflüsterin" bekannt. Sie ist Gründerin des Verbundes der Unabhängigen Wegbereiter und als Autorin, Seminarleiterin und Referentin international tätig.

Autorenportrait

Maike Maja Nowak, geboren in Leipzig, ist Autorin mehrerer SPIEGEL-Bestseller und begründet mit ihrer Arbeit eine neue Sicht auf Tiere und die tragende Rolle von Hunden für den Menschen. Sie schrieb die Bücher "Wanja und die wilden Hunde", "Abenteuer Vertrauen", "Die mit dem Hund tanzt" und "Wieviel Mensch braucht ein Hund", publizierte zahlreiche Fachartikel und ist einem breiten Publikum auch durch die ZDF-Doku-Serie "Die Hundeflüsterin" bekannt. 2012 gründete sie den Verbund der Unabhängigen Wegbereiter Mensch-Hund-Mensch. Sie hat eine Ausbildung zur Tiertherapeutin und kann auf allen Ebenen mit Tieren kommunizieren. Bereits seit 2002 ist sie staatlich anerkannte Heilpraktikerin für Psychotherapie und Therapeutin mit dem Schwerpunkt Traumaintegration und emotionale Kompetenz. Sie lebt in der Prignitz und in Schweden, ist aber als Autorin, Seminarleiterin und Referentin international tätig.

Inhalt

INHALT 1 Der Unfall 2 Unschuld 3 Trauer 4 Fragen über Fragen 5 Bitte sei lieb 6 Lügen 7 Laut schweigen 8 Begegnungen 9 Anerkennung 10 Trost 11 Sicherheit 12 Hände 13 Schätze 14 Bewegungsfreiheit 15 Brüche 16 Spiele 17 Kein Halt 18 Vorfreude schönste Freude 19 Verlassen 20 Kälte 21 Die Umarmung Über die Autorin

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.

Weitere Artikel vom Autor "Nowak, Maike Maja"

Alle Artikel anzeigen